Dienstag, 11. April 2017

Windeltaschen auf Bestellung

Na ist noch jemand zu so später Stunde wach? :-)
Ich mache es heute ganz kurz und knapp und zeige euch zwei Windeltaschen die auf Reise gingen :-)
Meine liebe Freundin hat sie bei  mir bestellt und ab sofort könnt ihr das auch :-) Wenn ihr Interesse habt schreibt mir einfach eine Nachricht ^^

Windeltasche Nr.1 

Geschlossen wird die Windeltasche mit zwei Druckknöpfe (Kam Snaps) , je nach Stärke des Inhalts.
 Innen 
Voll befüllt mit Schnuller/großes Pack Feuchtetücher/Body/ 3-4 Windel/ Pflegezeugs im Reißverschlussfach oder in den zwei kleinen Fächern die man mit einem Druckknopf (Kam Snap) schließen kann.
Aussen 
hier mit Teilung ...  Auf Wunsch kann auch ein Namen draufgestickt werden oder ohne Teilung
Mit ein wenig Inhalt sieht es ungefähr so geschlossen aus ^^
 Mit mehr Inhalt sieht es dann schon voller aus aber torztdem noch verschließbar ^^

Windeltasche Nr.2

Für einen Festen Stand trotz Inhalt ist die Windeltasche mit Vlies verstärkt
Innen
 Aussen
 Reisßverschluss im Dateil
2 kleinere Fächer mit je einem Druckknopf verschließbar 
 1 Schnullerband (Zweckentfremdend kann man auch zb ein Beißring oder dergleichen befestiegen)

Und doch trotz später Stunde verlinke ich das ganze noch schnell bei DienstagsDienge, Kiddikram, CreadienstagHandmade on TuesdayPamelopeeMade4GirlsMeertjes, Made4BoysKostenlose Schnittmuster und wünsche euch einen schönen Abend ... oder soll ich doch lieber Nacht sagen ^^

Lg Susi


Schnitt: Nächte von Kähte


Dienstag, 4. April 2017

Windelkram - Tasche

An alle Muttis unter meinen Leseren wie tragt ihr das ganze Windelzeugs von euren Kindern mit euch mit?
Ich habe mir zuerst eine Wickeltasche genäht aber nach einigen einsätzen hab ich gemerkt das sie doch nicht immer in die Tasche passt und doch mehr unnötiges mit reinkommt (zb viel zu viele Windeln, mehr Creme als die kleine im moment braucht, Beißring usw.) als eigendlich geplant, so habe ich die Wickeltasche umfunktioniert und sie liegt eher im Auto um meine Windelkram - Tasche aufzufüllen fals mir da mal was fehlen sollte ^^
In der Windelkram - Tasche ist alles verstaut was man eigendlich so mal schnell zum Windelwechseln braucht und ich mache da auch nicht mehr rein als es nötig ist. Der Schnitt ist von Näthe von Käthe und ich find den sehr praktisch.
In der Tasche finden locker 3-5 Windeln, Feuchtetücher, Pflegezeug fürs Baby und ein Ersatzschnulli platz.
Den Schnitt, der Windeltasche, an sich fand ich am anfang schon recht groß aber all das ganze Baby windel Zeugs brauch ja auch Platz und da ist die Windeltasche schon praktischer als so ein Schnitt für eine kleine Windeltasche.
Und wie macht ihr das mit dem ganzen Windelkram?!


In der Tasche finden locker 3-5 Windeln,Große Feuchtetücher Packung, Pflegezeug fürs Baby, Medizin für die kleinsten und ein Ersatzschnulli platz. Also schon einiges wie ich finde.

Die Windeltasche sieht jetzt nicht perfekt gebügelt aus und hat schon einige Falten.... aber ich hab die Bilder gleich nach dem ersten Wascheng gemacht ohne es mal zu Bügeln ^^ Also verzeit meiner Lila Windeltasche die vielen Falten :-D

Ich verlinke das ganze dann mal wieder bei DienstagsDiengeKiddikramCreadienstagHandmade on TuesdayPamelopeeMade4GirlsMeertjesKostenlose Schnittmuster und wünsche euch einen schönen Tag ^^

lg Susi

Dienstag, 21. März 2017

Puppenbody/ Strampler

Hallo ihr lieben ^^
Meine Nichte hat zu Weihnachten eine Puppe geschenkt bekommen und da man keine Umzieklamotten gleich mit dabei hat, hab ich ihrer Puppe einen Body und Strampler genäht.
Ich muss ganz ehrlich sagen das dass ein Weihnachtsgeschenk war und das ich wirklich lange gebraucht habe für die Bilder, aber jetzt sind sie endlich da ^^ (PS: 1 Set zeige ich euch auch noch sobald die Bilder da sind.)
Ich hab den gleichen Stoff auch schon mal hier benutzt für meinen Bruder sein Weihnachtsgeschenk das aus Pulli und Shirt bestand ^^


Den Stramplerschnitt habe ich von hier es ist die Puppenvariation vom Mikey Strampler den ich schon mehrmals genäht hab ^^ Fals ihr die Mikey Strampler nochmal sehen wollt findet ihr sie hier,hier, hier und hier ^^ 




Der Schnitt vom Body ist von Schnabelina




















Ich wünsche euch trotz des schlechten Wetters (bei mir zumindest) einen schönen Tag ^^
lg Susi


Verlinkt: DienstagsDienge, Kiddikram, Creadienstag, Handmade on Tuesday, Pamelopee, Made4Girls, Meertjes und Kostenlose Schnittmuster 

Freitag, 17. März 2017

60. Geburtstag

Meine Schwiegermutter hat ihr 60.Geburtstag gefeiert und wie es so bei uns ist, wenn man in einer Halle feiert, bringt man entweder Kuchen oder Salat mit ^^
Ich hab was gebackenes mitgebracht und zwar den Toffifeekuchen, Donuts und wie kann es anders kommen, einige Cakepops ^^
Da wir in der Halle alles türkis/braun/weiß dekoriert haben, wollte ich auch die Cakepops und Donuts in den Farben machen... leider hat das mit dem türkis nicht geklappt aber das hellblaue ging meiner Meinung auch ^^

Die Cakepops hab ich wieder mal in Pralinenoptik gehalten ^^



Die Donuts hab ich genauso verziehrt ^^


Geschmeckt hat alles wie immer ^^

Von der Deko her habe ich nicht viel gemacht. Die 60 aus den Fotos von Mama habe ich bei Pinterest entdeckt und gleich mal nachgemacht :-D Die Luftballons wurden auch noch von mir befestigt^^ Den Rest haben meine Schwägerin und Cousine meines Mannes gemacht ^^


Dann wünsch ich euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten mal ^^
lg Susi

Verlinkt: Freutag, Pamelopee

Donnerstag, 9. März 2017

Cakepops - Pralinen

Hallo ihr lieben, heute gibt es mal was aus der Küche und zwar sind es wieder Cakepops geworden aber in Pralinen optik  ^^
Der Anlass war der 30. Hochzeitstag meiner Eltern ^^
Ohne viele Worte zeige ich euch jetz die Bilder und fals ihr auch Pralinen-Cakepops machen wollt findet ihr das Rezept hier.


 Alle Sorten nochmal zusammen auf einem Teller ^^

Ich wüsche euch einen schönen Tag und bis zum nächsten mal ^^
lg Susi

Verlinkt Pamelopee

Freitag, 3. März 2017

Schaumstoffkissen - Bezug

Heute möchte ich euch einen Bezug für ein Schaumstoffkissen zeigen das ich nach meiner eigenen Anleitung zugeschnitten und genäht hab.
Meine Schwester wollte schon seid längerer Zeit das ich einen Bezug für ihren Schaumstoffkissen nähen soll, jetzt hab ich es endlich mal geschafft ihren Wunsch nach zu kommen.

Dafür das ich mich noch nicht einmal erkundigt habe wie man so was am besten zuschneiden und nähen sollte, ist es mir doch recht gut gelungen.
Mein erster selbst entworfener Schnitt und das noch nicht mal auf ein Blatt Papier festgehalten sondern einfach alles im Kopf zurecht gelegt :-D
Ich muss aber auch ganz ehrlich zugeben das ich fast am verzweifeln war ^^ Ständig hatte ich Denkfehler die im ersten Moment perfekt gepasst haben und dann im nächsten hatte ich auf einmal zu viel Stoff abgeschnitten ( dachte ich zumindest, war aber nicht so ^^ )

Trotz mancher Problemen, Fehler und Sorgen bin ich doch recht zufrieden mit dem Bezug und bin froh das ich es endlich hinter mir habe und meine Schwester endlich was für ihren Flur hat.

An dieser Stelle wünsche ich euch dann noch einen schönen Tag und lass euch noch einige Bilder da.


lg Susi

Schnitt: Von mir selbst entworfen
Verlinkt: Freutag, Pamelopee und Linkparty- Mein Blog