Dienstag, 20. September 2016

Cakepops fürs Straßenfest

Am Wochenende hatten wir ein kleines Straßenfest um sich mal so richtig mit den Nachbarn bekannt zu machen ^^ Jeder sollte für seine Familie Grillgut, Salat usw mitbringen da hab ich mir gedacht ein paar Cake Pops würde als kleine Nascherei gut tun ^^
Leider hat es bei uns geregnet aber nichts desto trotz haben wir uns alle unter einem Pavillon versammelt ^^
Es war ein sehr schöner Abend und man konnte sich mal so offizielle kennenlernen (Wir sind seid noch nicht ganz 3 Jahren in unser bescheidenes Häuschen eingezogen ^^)

Naja heute will ich euch auf jedenfall mal wieder einige Cake Pops zeigen in mal anderen Farben... nicht immer dieses Rosa oder Rot ^^

 
Naaa wie gefällt euch diese Farbkombination??? Ich muss sagen zuerst fand ich sie nicht ganz so passend aber irgendwie passt es schon  zusammen, und ausserdem muss es ja nicht unbeding passen sondern SCHMECKEN oder :-D ???
Und ich kann euch sagen diese Cake Pops sind bis jetzt immer gut angekommen...besonders aus dem Kühlschrank find ich schmecken sie am aller besten ^^

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und wenn auch ihr mal Cake Pops nach diesem Rezept macht schickt mir doch eure Kreationen zu und sagt mir wie es euch geschmeckt hat ^^ 

lg Susi



Donnerstag, 15. September 2016

Slinky Basicshirt - Veröffentlichung

So meine lieben heute ist es soweit und die liebe Sandra von Leuchtkids hat ihr Freeboook vom Slinky Basicshirt veröffentlicht.
Leider habe ich es in der Probezeit nicht mehr geschafft als nur 2 Exemplare (von diesem einfachen und sehr schnell genähten Shirt) zu nähen, aber ich weiß jetzt schon das auf jedenfall noch einige folgen werden ^^
Also schaut gerne mal bei ihr vorbei um auch Besitzer/in von diesem wunderbaren Schnitt zu sein ^^ Wenn es euch gefällt dürft ihr auch gerne ein "Gefällt mir" hinterlassen darüber würde sie sich bestimmt riiiiießig freuen ^^

Jetzt will ich euch aber erstmal das originalbild von dem Teaser zeigen und natürlich noch andere Bilder von meinen zwei großen die ein sehr gutes Model (wie ich finde) abgegeben haben.




Lg Susi

Mittwoch, 14. September 2016

Update: Wolken Wolken Wolken

Ich finde es immer wieder erstaunlich wie schnell doch die kleinen Kinder wachsen und kaum schaut man sich um sind sie schon wieder größer und mann muss die alten Kleider aus dem Schrank räumen um platz für neue zu schaffen.
Auch unsere kleine Maus will wohl schneller aus ihren kleinen Sachen raus als es mir lieb ist ^^
Vor ein paar Monaten hab ich mich zum ersten mal an einen Strampler gewagt und musste feststellen das er schon unserer kleinen Maus passt.
Die anziehbilder wollte ich euch nicht enthalten und zeig euch nun wie es an meiner kleinen Maus aussieht ^^


Sieht es nicht  süß aus ??? Gut sie könnte mit dem Outfit auch als Junge durchgehen aber mir persönlich gefällt es sehr ^^ Der Wolkenstoff ist ein Traum .... und das Baby erst :-D

Ich wünsche euch einen schönen Tag ^^
lg Susi



Samstag, 10. September 2016

Probenäherin für Leutkids

Hallo ihr lieben ich bin das aller erste mal Probenähterin.
Und zwar Teste ich das super wandelbare Basicshirt von Leutkids. Schon bald ist es soweit und ihr dürft mehr von dem Shirt sehen, aber als kleinen Vorgeschmack hinterlasse ich euch ein kleines Bildchen.
Wenn es dann soweit ist enthülle ich das Originalbild und den Link zum Basicshirt bekommt ihr natülich auch damit auch ihr eure Freude daran haben könnt ^^
Bis dahin dürft ihr noch gespannt sein was wir Probenäherinen alles aus dem Basicshirt zaubern werden ^^


Donnerstag, 8. September 2016

Cake Pop Rezept

Heute möchte ich euch das Rezept vorstellen was ich immer für meine Cakpops benutze. Ich halte den Zucker extra etwas niedriger weil ich es ja noch mit Candy Melts ( Kuvertüre) überziehe und meistens noch was an Streusel, Perlen usw. drauf kommt.

Aber nun zum Rezept ^^

Zutaten (Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben)
1. Teig
125g Butter
50g Zucker
1Pck. Vanillezucker
2 Eier
1/2Pck. Backpulver
250g Mehl
125ml Milch

2. Frosting
40g Butter
150g Creme Fraiche
80g Puderzucker
1/2 Fläschchen Buttervanille - Aroma

3. Verzieren
Cake Pop Stiele alternativ gehen auch Schaschlikspieße / Holzspieße
Candy Melts (Kuvertüre)
Kokosfett (nur wenn man Candy Melts verwendet)
Streusel, Perlen, Kokosnussraspeln, Haselnuss / Mandelkrokant usw.

Zubereitung
1. Teig
  • Butter in eine Schüssel schaumig schlagen
  • Nach und nach Zucker, Vanillezucker und Eier zugeben. So lange rühren bis die Masse schön cremig ist.
  • Backpulver mit dem Mehl vermischen und gesiebt über die Masse geben.
  • Milch hinzugeben und alles gut verrühren
In eine mit Backpapier belegten Form, bei 180°C Umluft ca. 30-50 min. backen und anschließend auskühlen lassen.
(Bei der Backzeit kommt es immer drauf an wie euer Backofen bäckt und in welcher Form ihr es reinmacht)

2. Frosting
  • Butter mit Creme Fraiche schaumig schlagen
  • Puderzucker und Buttervanille - Aroma hinzugeben und gut verrühren.
  • Endweder: 1. Rinde vom Kuchen wegschneiden und den Rest mit der Hand klein bröseln (hab ich einmal gemacht) oder 2. Den Kuchen portionsweise in den Thermomix geben und 10sek. auf Stufe 10 mixen (so mach ich es immer)
  • Den zerbröselten Kuchen mit dem Frostin verkneten
  • Wichtig !!! Nur so viel Frostin - Masse hinzugeben bis der Teig sich gut formen lässt (Je trockener der Kuchen desto mehr braucht man von der Frosting - Masse) 
Aus dem Teig Kugeln formen und diese dann für 10 min. in den Gefrierfach oder 30 min. in den Kühlschrank geben.

3. Verzieren
  • Schokoladenglasur (Candy Melts oder Kuvertüre) im Wasserbad schmelzn. (Nur bei Candy Melts zu beachten... Da Candy Melts etwas zähflüssiger ist und nicht so leicht von der Kugel fließt sollte man portionsweise Kokosfett hinzugeben damit es eine schöne flüssige Masse wird. Fals es einem aber doch zu flüssig ist kann man noch ein paar Candy Melts drops dazugeben um die gewünschte Masse zu erhalten)
  • Stäbchen ca. 1 cm in die Glasur tauchen und mittig in die Kugel stecken, danach für ca. 5 min. in den Kühlschrank stellen.
  • Gekühlte Teig Kugeln komplett mit der Schokoladenglasur überziehen und nach Lust und Laune verzieren ^^
Herzlichen Glückwunsch du hast es geschafft und darfst deine fertigen Cake Pops vernaschen, verschenken oder als kleines mitbringsel abgeben.

PS: Gekühlt schmecken sie meiner Meinung nach besser ^^
........................................................................................................................................................................

Wenn ihr einige Anregungen zum verziehren sucht, schaut euch gerne mal meine Cake Pops an die ich bis jetzt so gemacht hab ^^
Gerne könnt ihr mir eure fertigen Cake Pops zeigen (über die ich mich wirklich freuen würde^^) damit ich auch noch neue Inspirationen zum verzieren hab ^^

(PS: Wenn ihr auf die Bilder klickt kommt ihr zum jeweiligen Post und könnt dataillierte Bilder sehen) 

http://susis-fadensalat.blogspot.de/p/kuchen-chaos.html
http://susis-fadensalat.blogspot.de/2015/10/cakepops.html 

http://susis-fadensalat.blogspot.de/2016/05/babyparty.html

http://susis-fadensalat.blogspot.de/2016/09/fur-das-frauenarztteam.html

http://susis-fadensalat.blogspot.de/2016/06/cakepops-zur-hochzeit.html

lg Susi

Sonntag, 4. September 2016

Für das Frauenarztteam ^^


Als kleines Dankeschön für die Untersuchungen in der Schwangerschaft wollte ich der Frauenärtzin und ihr Team was kleines bringen.
Ohne viel Worte zeige ich euch heute was in meiner Küche für das liebe Team entstanden ist ^^
Ich liebe es Cake Pops zu machen ^^

Ich liebe es Cake Pops zu machen und sie verschieden zu verzieren ^^
Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch allen ^^
lg Susi