Dienstag, 6. Oktober 2015

Kinder-Klamotten


Guten Morgen.
Kennst du das auch??? Man will unbedingt was nähen, traut sich aber nicht so richtig an das Projekt ran, und wenn man erst dabei ist und es genäht hat, stellt man fest das es doch gar nicht soooo schlimm und schwer war.
So erging es mir mit den Kinder Klamotten!?
Ich wollte es unbedingt mal machen, aber habe mich nicht so richtig ran gewagt, aber dann...... Es ist nicht so schlimm wie ich es gedacht habe und schwer geht es auch nicht wirklich, würde sogar behaupten das ich es ziemlich gut hinbekommen hab und auf jedenFall noch weitere Kleidungsstücke folgen werden ^^
Davor habe ich eigentlich nur mit Baumwollstoffen genäht, mich nur dafür interessiert und umgeschaut, seid dem ich aber auch auf den Geschmack gekommen bin Kindersachen zu nähen bin ich total wild drauf meinen Jersey-Stoff bestand aufzufüllen ^^
.......................................................................................................................................................................

Kinder-Klamotten



Mein aller erstes Werk war die Frida Pumphose. Nach einigen anderen Werken habe ich für die Pumphose auch einen passenden Pulli genäht.













Danach kam die etwas komische Hose für meinen Sohnemann (hatte nicht genug schwarzen Bündchenstoff im Haus, wollte aber das Projekt undbedingt beenden^^ )

















Nach der zweiten Hose hat mich die Sucht ergriffen und ich habe gleich die nächste Hose nähen müssen ^^

Hier hab ich aber erstmal gleich alles passend Bestellt in meinem Lieblings-online-shop (Buttinette)

Nachdem die Stoffe da waren, ging es auch schon ans Werk und meine dritte Hose war im nu fertig genäht.















Da ich sehr auf die Meinung und den Feedback von anderen zähle habe ich die Hose natürlich gleich den aller liebsten Menschen in meinem Leben gezeigt (MEIN MANN)
Er meinte die Hose sieht aus wie ein Schlafanzug, da ich dies aber nicht bewirken wollte hab ich natürlich nach Schnittmuster für einen Pulli gesucht....und ich bin fündig geworden bei Mamahoch2











Der Pulli war, genauso wie du Hosen auch,  supereinfach erklärt worden und somit für Blutige Anfänger wie mich, was Kinder-Klamotten nähen angeht, perfekt geeignet.
















Nach dem auch der passende Pulli fertig war, sah das ganze Bild noch mehr nach einem Schlafanzug aus *lach*
Das lag wohl an dem Stoff ^^
 

Ich persönlich finde die Stoffe sehr schön auch wenn sie sehr an das Schlafen erinnert werden (wegen den Farben und dem Motiv)
Mich erinnert es eher an so Herbsttage, schöne kühle Herbsttage^^
......................................................................................................................................................................

Jetzt will ich es auch von dir hören, bzw lesen ^^
Findest du es passt eher so in die Herbsttage oder bist du eher der Meinung meines Mannes, das es wie ein Schlafanzug aussieht?

Ich bin schon echt gespannt was so rauskommt ^^
Das wäre mal eine echt gute Umfrage....

Umfrage
Wohin würdest du dieses outfit deinem Kind anziehen???
1. Zum Schlafen
2. Zum Spazieren/Shoppen gehen
3. Eher für drinnen zum Rumtollen (damit es nicht jeder sieht)
4. Sonstiges ........(Bitte dazu schreiben)

Was ist deine Meinung???

Ich wünsche dir einen Schönen Tag und hoffe das du bei meinem nächsten Post dabei bist^^
lg Susi

Kommentare:

  1. das outfit sieht klasse aus. würde es allerdings meinem sohn nicht komplett anziehen. die hose zum rumtollen. ansonsten steh ich eher auf jeans für "draußen". den pulli würde ich nur für "saubere anlässe" nehmen. er wär mir zu schade für z.b. kita, wenn die tomatensauce draufklebt... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das hört sich auch gut an^^
      Danke für dein Kommentar^^

      Löschen